Lernen, Entwicklung und Persönlichkeitsbildung für Arbeiten im 21. Jahrhundert

Was ist Training?

Trainings haben das Ziel, im Rahmen von Workshops, Seminaren und Weiterbildungen die fachlichen, sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenzen der Teilnehmer_innen zu erweitern. Trainer_innen verfügen über Expertise in ihrer Fachthematik wie auch in Didaktik, Methodik und partizipationsorientierter Gruppenleitung.  

Was biete ich Ihnen als Trainerin an?

Die gegenwärtigen Umbrüche in der Arbeitswelt und der rasante Gesellschaftswandel erfordern sogenannte "Zukunftskompetenzen" von allen Mitarbeiter_innen: z.B. die Kompetenzen zur Innovationsentwicklung, zum kontinuierlichen Weiterlernen, zur eigenständigen Verantwortungsübernahme und Selbstorganisation sowie zu (interdisziplinärer) Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Ich konzipiere und leite Trainings zu diesen zukunftsrelevanten Kernkompetenzen – genau zugeschnitten auf die Personalentwicklungsstrategie und Organisationskultur Ihrer Institution sowie die Bedürfnisse der Teilnehmer_innen.

 

Im Zentrum meiner Trainings stehen erfahrungs- und interaktionsorentierte Zugänge, die ich um prägnante Theorie-Inputs ergänze. Wichtig ist mir in all meinen Trainings, Lernen mit Hirn, Hand und Herz gleichermaßen zu ermöglichen und die Diversität der Teilnehemer_innen als Potenzial zu nutzen. Damit die gewonnenen Erkenntnisse und Anregungen auch nach Ende des Seminars nachhaltig wirken, entwickeln die Teilnehmer_innen stimmige Strategien für den Transfer des Gelernten in ihren persönlichen Arbeitsalltag.

Mögliche Themenfelder meiner Trainings basieren auf der Theorie der "Lernenden Organisation" nach Peter M. Senge:

  • Kerndisziplin "Personal Mastery" 
    z.B. Selbstführung, persönliche Ziel- und Prioritätensetzung, persönliche Vision und Motivation, persönlicher Umgang mit Veränderung, Zeitmanagement und Achtsamkeit, schöpferisches und kreatives Potenzial entfalten...

     

  • Kerndisziplin "Team-Lernen"
    z.B. Co-Creation, Feedback, Techniken des Dialogs und der Diskussion, Meeting-Moderation, agile Methoden, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Umgang mit Konflikten...

     

  • Kerndisziplin "Gemeinsame Vision"
    z.B. Auseinandersetzung mit der Vision/Mission/Philosophie der Institution und Umsetzung im eigenen Arbeitsbereich, Reflexion der eigenen Rolle/Funktion im Gesamtgefüge der Organisation...

© 2014-2020 Sonja Hofmair   |   Tintenfrisch – Training Coaching Organisationsberatung   |   Impressum